Spieltag der gemischten E-Jugend in Willsbach

Am Wochenende war wieder der Nachwuchs der HSG BWB am Start. Dieses mal musste man in Willsbach gegen die TSG Schwäbisch Hall antreten. Mit einem Auswechselspieler waren die Vorzeichen nicht so gut. Als Erstes ging es an die Koordinationsübungen.


Hier musste man dieses Mal "Weitsprung, Zielwerfen und durch Ringe hüpfen" absolvieren, was jedes Kind mit sehr gut meisterte. Danach ging es auch gleich im Handball 4+1 zur Sache. Mit schön herausgespielten Toren konnte man sich hier einen Sieg (70:86 durch Multiplikator) erarbeiten. Nach einer kurzen Pause war dann auch schon „Funino“ dran. Hier konnten die HSG Kids sich ebenfalls gegen Schwäbisch Hall durchsetzen. Es ist auch zu erwähnen, dass sich jedes Kind in die Torschützenliste eintragen konnte.


Es spielten: Loui Tiedemann, Stefan Schmidt, Kim Schmidt, Fabian Hantschk, Constantin von Loeper, Lina Herrling