top of page

Frauen: HSG BWB – TSV Hardthausen 2 24:32 (8:15)

Am Samstagabend trafen die Damen der HSG zum Heimspiel auf den TSV Hardthausen 2 mit

Verstärkung der 1. Mannschaft.


Nach einem schwierigen Start, bei dem den Damen erst in der 10. Minute einen zweiten Treffer erzielte, reichte unserer Trainer Sebastian die erste Auszeit nach 11

Minuten ein. Bis zur Halbzeit spielten die Damen der HSG sehr konzentriert, vor allem in der Abwehr doch es blieb bei der Führung des TSV bei 15:8.


In der zweiten Halbzeit lief das Spiel anfangs deutlich besser und die HSG konnte sich auf ein 13:17 in der 34. Minute anheben. Es blieb weiterhin spannend bis sich der TSV einen Vorsprung bis zur 45. Minute erzielte von 27:17. Die HSG kämpfte weiter, doch konnte den Abstand nicht mehr einholen.

Das Spiel endete mit 24:32 für den TSV.


Es spielten:

Tor: Marijana Hirth, Feld: Kristina Tschertkowa (5), Sina Pflugfelder (5), Stephanie Vogt

(3), Jana Dalbeck (2), Rebecca Schuster (2), Lena Schmalzhaf (2), Sarah Schlor (2), Natalie Nikolaus (1), Tharjiny Manokaran (1), Nicole Damaschke (1), Nadine Fink, Fabienne Freyh

55 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page