3. OdenwaldQuelle Cup

Am 27. und 28.07.2019 präsentieren wir nunmehr zum 3. Mal das Vorbereitungsturnier mit hochklassiger und überregionaler Besetzung.


Am Samstag treffen die Mannschaften aus Flein (Landesliga), Mosbach (Landesliga), Neckarsulm (Baden-Württemberg-Oberliga), Leonberg-Eltingen (Württemberg-Liga), HABO (Landesliga) und unsere Stauferjungs aufeinander und wollen einen ersten Leistungsstand für die kommende Saison testen.


Im letzten Jahr konnte die Mannschaft aus Neckarsulm das Turnier gewinnen und den Wanderpokal mit in die Audistadt nehmen. Auch in diesem Jahr wird NSU sicherlich ein Topfavorit sein. Doch auch mit Leonberg-Eltingen begrüßen wir wieder eine erfahrene Mannschaft. Gespannt sein darf man auf die neugegründete HABO. Diese haben zuvor „nur“ im Jugendbereich agiert und werden nun im Aktiven-Bereich sicherlich für viel Wirbel sorgen. Der TV Flein musste in der vergangenen Saison leider Abschied von der Württemberg-Liga Nord nehmen und tritt dieses Jahr in der Landesliga an. Umso motivierter dürfte die Mannschaft sein, an diesem Turnier ein Ausrufezeichen zu setzen. Aus Mosbach reist das Team mit einem neuen Trainer an. Dieses Jahr steht für die Mannschaft die 2. Spielzeit in der Landesliga Nordbaden vor der Tür, für welche die Badener bereits bestens vorbereitet sind.


Nicht zuletzt steht für unsere Jungs der HSG BWB mit diesem Teilnehmerfeld ein breitgefächertes Leistungsspektrum zur Vorbereitung der anstehenden Bezirksligasaison bereit. Ein guter Test für das geplante Ziel des Aufstiegs in die Landesliga.


Sonntags haben dann die Kleinsten die Stauferhalle fest in der Hand. E + F – Jugendmannschaften messen erstmals am OdenwaldQuelle-Spielfest ihre Kräfte.


Die Kleinen und auch die Großen freuen sich über zahlreiche Besucher. Für Essen und Trinken ist wie immer bestens gesorgt.




322 Ansichten