Minis: Abschlussbericht Saison 2019/2020

Unsere Minis sind eine Trainingsgruppe, welche sich am Anfang des Jahres gebildet hatte. Sie besteht aus Kindergartenkindern ab dem Alter von 4 Jahren bis hin zu Erstklässlern.


Wir haben diese Trainingsgruppe von der F-Jugend getrennt, sodass wir leistungsspezifischeres Training anbieten können. Das bedeutet, dass wir im Training der Minis versuchen, sie mit Spielen und leichten Übungen an den Ball zu gewöhnen und für den Sport zu begeistern. Jedoch steht mit mindestens genau so hoher Priorität wie das Lernen der Spaß.


Das Training fand immer dienstags von 16:00 bis 17:00 Uhr statt und wurde geleitet von unserem FSJler Sebastian Röth und Isabell Ohrnberger. Sie bekamen wöchentlich tatkräftige Unterstützung von den Müttern der Minis, da man die Gruppe in drei kleinere teilen musste, sodass man die Kinder unter Kontrolle hatte und das Training nicht aus den Rudern lief. Alles in allem hat es jedoch jede Woche aufs Neue Spaß gemacht, den Kindern etwas beizubringen und mit ihnen Sport zu machen.


Auch nächstes Jahr werden wir wieder eine solche Trainingsgruppe haben und wir würden uns sehr freuen, wenn ihr alle wieder vorbeischauen würdet. Auch wenn ihr noch nicht da wart aber Lust habt, es mal auszuprobieren seid ihr jederzeit herzlich Willkommen.


Das größte Dankeschön geht -wie schon erwähnt- an die Mütter, die jede Woche aufs Neue da waren, um Sebastian und Isabell bei der Durchführung des Trainings zu unterstützen.


0 Ansichten