Adventskalender zum Mitmachen

Im August hatte ich mein FSJ beim HC Staufer begonnen mit der Absicht, den Grundschulkinder im Sportunterricht und den Handballkindern im Training viele interessante Stunden bieten zu können. In erster Linie habe ich mich hierbei auf die Zusammenarbeit mit den Kindern gefreut.


Doch in diesem Jahr lief alles ein bisschen anders, daher war Kreativität gefragt. Durch die Ansage „bleibt zuhause“ fehlt vielen Kindern die so wichtige Bewegung. Neben fehlendem Vereinstraining wurde später auch noch der Schulsport eingestellt. Daher entschloss ich mich auf eine andere Art die Kinder zur Bewegung zu motivieren - ich gestaltete einen digitalen Adventskalender.


Dieser Adventskalender bestand wie üblich aus 24 Türchen. Hinter jedem Türchen versteckte sich ein kurzes Video mit Übungen und Aufgaben, sowohl mit als auch ohne Ball. Neben Einzelübungen entstanden auch Videos zu Partnerübungen, damit auch die Eltern mit üben konnten. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an meine Drehpartnerin, die mit viel Engagement zum Gelingen der Videos beigetragen hat. So sind letztendlich 24 Videos entstanden, deren Dreh viel Spaß und Witz mit sich brachte, welcher teils auch in den „Türchen“ wiederzufinden ist.


Die Videos wurden Tag für Tag in den Gruppen der F-Jugend und der Minis geteilt, sodass jeden Tag eine neue „Tür“ geöffnet werden konnte. Aus den Rückmeldungen der Kinder in der Schule wurde klar, dass die Videos ein gern gesehener Alternative für das entfallene Training darstellten, wenn sie dieses auch nicht ersetzen können.


Wir hoffen das sich die Situation schnellst möglichst normalisiert und wir wieder ein Vereinstraining anbieten können. Neueinsteiger sind hierbei herzlich willkommen, jedoch bitten wir in der aktuellen Situation um eine vorherige Anmeldung per Email: (fsj.hcstaufer@gmail.com).


Die Trainingszeiten lauten:

Minis (ab 4 Jahren): Dienstag, 16 – 17 Uhr, Stauferhalle Bad Wimpfen

F-Jugend (ab 1. Klasse): Dienstag, 17:15 – 18:15 Uhr, Stauferhalle Bad Wimpfen


Außerdem sucht der Verein auch noch einen Nachfolger für mich, der ab August die Stelle FSJ Sport und Schule besetzen möchte. Bei Interesse gerne melden.


Benedikt Harasztosi, FSJler HC Staufer

43 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen